Helfen, Spenden, Leben retten!
Helfen, Spenden, Leben retten!

Desha

(lebt noch in Serbien)

 

Ich heiße DESHA, bin etwa 50 cm groß, geimpft, gechipt und kastriert und lebe auf einer Pflegestelle in Serbien.

 

Im April holten mich österreichische Tierschützer aus dem grauenvollen städtischen Asyl, in welches ich von Hundefängern gesteckt wurde. Viele meiner Hundefreunde sind dort unter schlimmen Bedingungen gestorben, doch gemeinsam mit einigen anderen Hunden hatte ich  Glück im Unglück und durfte den traurigen Ort verlassen.

Ich bestand damals aus Haut und Knochen und ich hatte große Angst, was mit mir passieren würde.

 

Seit ich nun unter der Obhut serbischer Tierschützer bin, zeige ich mich als freundlicher und nicht allzu energiegeladener Rüde. Tatsächlich muss ich auch erst noch Energie tanken und kräftiger werden.  Ich komme gut mit Artgenossen klar, solange sie nicht zu dominant sind, denn im Zweifel unterwerfe ich mich dann. Trotz meiner schlimmen Erfahrungen mag ich Menschen sehr gerne, liebe ihre Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten. Lernen muss ich noch so einiges.

Unsere Kontoverbindung:

Tierschutz Sonne

RAIKA Moosburg-Tigring

IBAN:

AT54 3941 1000 0000 6676 

BIC: RZKTAT2K411

 

Bitte geben Sie einen Verwendungszweck an!

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

 

Spenden via PayPal:

 

An unsere lieben Hundefamilien, die ihr Heim bereits mit einer serbischen Fellnase "geschmückt" haben:

In Tierschutz Sonne's Pfoten Club auf Facebook könnt ihr selbst eure Hunde vorstellen und euch an freundlichem Erfahrungsaustausch beteiligen, Fragen stellen und Gleichgesinnte kennen lernen.

Tierschutz Sonne´s Pfoten Club - spricht deiner schon deutsch?

Helfen Sie uns helfen!

Erfahren Sie hier mehr.

zooplus.de
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tierschutz Sonne - Helfen, Spenden, Leben retten!